Sonntag, 30. Juli 2017

Die Beauty-Power des Sommers

Schön, schöner, ...  am schönsten sind wir im Sommer.

 5 Gründe, warum uns der Sommer (fast) schon von alleine zur Beautyqueen macht und wie wir dieses Beautypotential noch besser nutzen können






1. Sonne

Die Sonne hebt nicht nur unsere Laune, sondern sorgt (natürlich mit dem richtigen Schutz und richtigen Dosis an UV-Strahlen!) auch für einen zart gebräunten Teint. Auch wenn es auf der Welt Menschen geben mag, denen vornehme Blässe ganz gut steht - Die meisten von uns sehen leicht gebräunt einfach gesünder und somit auch schöner aus. Rouge und Bronzer können wir uns sparen.


2. Salz & Meer

Dass Salzwasser einen heilenden Effekt hat, ist wissenschaftlich bewiesen. Wasser regeneriert zudem die Haut und strafft das Bindegewebe - Also: Immer rein ins kühle Nass! Und für alle, die in diesem Jahr keinen Urlaub am Meer gebucht haben, gibt es in der Drogerie spezielle Salz- und Algenbäder. So kann man auch in der heimischen Badewanne von diesem Beautyeffekt profitieren.


3. Sand

Das allerbeste und auch günstigste Peeling für eine tolle Haut ist: Sand! Ich liebe Körperpeelings und habe wirklich schon viel getestet, aber nichts macht meine Haut so geschmeidig und glatt wie reiner Sand. Einfach die Haut am Ufer mit feuchtem Sand einreiben und dann abspülen, bzw. zurück ins Wasser. Die Haut wird davon unfassbar glatt! Dieses (auf reinster Naturkosmetik basierende) "Beachpeeling" enthält nämlich mineralische Kristalle, welche tief in die Hautzellen eindringen und den Erneuerungsprozess der Zellen ankurbeln. Diese mineralischen Kristalle wurden im Laufe der Zeit aus Gesteinsschichten oder Muscheln herausgelöst und enthalten z.B. Magnesium, Silizium, Kalzium und Turmalin. All dies sind Mineralien, die übrigens oft in den besten und teuersten Cremes verwendet werden. Also: Wer in diesem Jahr einen Strandurlaub gebucht hat, sollte dieses wunderbare Peeling unbedingt nutzen.


4. Bewegung

Egal, ob es dabei um das Gewicht geht, um die Straffung des Körpers oder die Glückshormone, die beim Sport ausgeschüttet werden - Sport macht nicht nur gesund, sondern auch schön. Im Sommer fällt es zum einen viel leichter, sich auch im Alltag mehr zu bewegen und z.B. kürzere Strecken mal mit dem Fahrrad oder zu Fuß zu bewältigen. Zum anderen gibt es zahlreiche Sportarten, die in erster Linie für Spaß sorgen, wie z.B. Schwimmen oder Beach-volleyball, uns also ganz "nebenbei" fit und schön machen.


5. Luft

Auch die Sommerluft ist als natürlicher Beauty-Booster nicht zu unterschätzen. Gerade am Strand, in den Bergen, aber auch im Wald schwirren viele negativ geladene Ionen, welche die Sauerstoffaufnahme im Blut beschleunigen und den Sauerstoff zu den Zellen leiten. Das alles sorgt für sichtbar schöne Haut und natürlich für Gesundheit.


Ich hoffe, dieser Beitrag hat euch gefallen und macht euren Sommer noch schöner :-). Bewegt ihr euch auch mehr als im Winter? Und: Was mich wirklich Mega interessieren würde: Habt ihr im Urlaub auch schon mal ein Sandpeeling gemacht?

Kommentare:

  1. Toller Artikel 😊 Wie gut die Sonne und der Sommer meiner Haut tut werde ich am Mittwoch erzählen. Voll der Zufall 😊

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Vanessa, hab´s gesehen :-) Ich hoffe, der Sommer hält noch etwas länger an^^ LG

      Löschen
  2. Ein Tag am Meer bringt in Sachen Beauty wirklich eine ganze Menge. Im Sommer bewege ich mich vermutlich schon mehr draußen, obwohl wir einen Hund haben und da Sommer wie Winter raus müssen, aber im Sommer kommen da natürlich noch Fahrradtouren, Wanderungen etc. dazu. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Ich habe auch einen Hund und muss deswegen auch bei jedem Wetter raus. Aber im Sommer kommt wirklich noch mehr dazu, wie z. B. Fahrradtouren. Die machen wir bei schönem Wetter auch oft :) Viele Grüße

      Löschen
  3. Die 5 Punkte treffen echt zu! :) Ein Sandpeeling muss ich mal ausprobieren, habe ich noch nie, obwohl ich an der Ostsee lebe und bei besserem Wetter öfter mal dort bin :D

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, na wenn du so eine super Möglichkeit hast, solltest du das unbedingt mal ausprobieren... solange es noch warm ist :) Liebe Grüße

      Löschen
  4. I'm a new follower, can you follow mine?thanks <3
    https://amoriemeraviglie.blogspot.it/

    AntwortenLöschen
  5. Wonderful post, love it! ♥
    Maybe follow for follow? :)

    veronicalucy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag den Sommer. Aber nur wenn es nicht ganz so heiß ist. Ein gelungener Post! ☺

    ♥liche Grüße - Lenchen

    AntwortenLöschen