Mittwoch, 6. Dezember 2017

CHRISTMAS DECORATION

SO DEKORIERE ICH ZU WEIHNACHTEN

 Hallo ihr Lieben, ich wünsche euch einen schönen Mittwoch und hoffe, dass der Nikolaus eure Stiefel in der vergangenen Nacht großzügig befüllt hat :-).
Mir kommt die Adventszeit in diesem Jahr so unglaublich kurz vor! Gestern bin ich gerade mal damit fertig geworden, meine Weihnachtsdekoration aufzustellen und jetzt ist schon der 6. Dezember. Zudem wird es dringend Zeit, mal wieder einen neuen Blogpost hochzuladen. .. Also zeige ich euch heute doch einfach mal, wie ich meine Wohnung zu Weihnachten dekoriere.

Gleich zu Beginn: Ich bin ein großer Fan von Weihnachtsdeko und kann davon meistens nicht genug haben. Vom Stil her kann ich mich dabei meistens nicht entscheiden: Ich liebe sowohl die ganz traditionelle 0-8-15-Weihnachtsdeko von kleinen Figürchen bis hin zu Lichterketten an den Fenstern, welche man in jedem zweiten Haushalt findet, als auch neue und moderne Dekoration, die etwas ausgefallener ist. Deshalb versuche ich meistens, alle meine Vorlieben unterzubringen und den Stil dabei einfach räumlich abzugrenzen. Hier etwas Modernes, da ganz Klassisch, hier in Rot und Gold, dort in Pink und Lila, usw. Meistens fällt mir dabei dann auf, dass die Wohnung eigentlich viel zu wenig Räume hat und ich aus diesem Grund dringend ein großes Haus kaufen sollte... Kennt jemand von euch dieses Problem? Wie auch immer, ich zeige euch jetzt mal ein paar Impressionen aus meinem weihnachtlichen Zuhause :)


Weingläser
Auf Pinterest & Co findet sich vermehrt der Trend, Weingläser für die Dekoration zu verwenden und ich finde diesen Trend ziemlich cool - zumal sie auch jeder zuhause hat. Einfach umdrehen, weihnachtlich gestalten und Kerzen drauf stellen. Bei mir ersetzen sie zudem den Adventskranz, der dieses Jahr fehlt.

Ganz klassisch:
Vor allem im Wohnzimmer lege ich sehr viel Wert auf ein gemütliches Ambiente: Deshalb kommen hier ganz typische und unspektakuläre Figürchen und Lichterbogen auf die Fensterbank. Das alles in vielen bunten Farben.









Ein bisschen PINK muss sein
Pink, Rosa, Glitzer - Die einen lieben es, die anderen hassen es. Ich gehören definitiv zu den erstgenannten und deshalb brauche ich auch zu Weihnachten ein paar Hingucker in dieser Farbe. So habe ich unsere Diele und den Essbereich dekoriert:






Girlanden
In den letzten Jahren habe ich zur Adventszeit das Balkongeländer immer mit einer künstlichen Girlande geschmückt. Nun sind wir jedoch umgezogen und haben eine Terrasse. So ist die Girlande mit Lichterkette nun auf einem Sideboard deponiert und erhellt den Raum.


Kerzen, Kerzen, Kerzen!
Zur Weihnachtszeit muss es bei mir einfach überall leuchten! Kleine Teelichthalter und Weihnachtskerzen stehen bei mir deshalb überall dazwischen. Das Licht hat auch etwas beruhigendes und anders überstehe ich die dunkle Jahreszeit nicht.

Herzenssache! 
Mein Weihnachtselch. Habt ihr auch ein ganz besonderes Dekostück, von dem ihr euch einfach nicht trennen könnt? Dieser Elch ist schon so viele Jahre alt und eigentlich sehr kaputt, aber ich liebe ihn einfach! Er hat eine so schöne Farbe und glitzert, was man auf dem Bild leider nicht ganz genau erkennen kann. Er wird jedes Jahr so gut es geht repariert, geklebt und wieder aufgestellt.

Bilder: Winterlandschaft
Zu meiner Deko gehört ebenfalls, dass ich gerne weihnachtliche Bilder aufhänge. Diese Winterlandschaft hier ist mein absolutes Lieblingsbild und ich lasse es meistens bis Ende Januar an der Wand. Dafür schlage ich aber keine neuen Nägel in die Wand, sondern lasse andere Bilder, die sonst an der Wand hängen für 1-2 Monate in den Keller wandern.

Nun hattet ihr ein paar Eindrücke von meiner Weihnachtsdekoration und mich interessiert natürlich: Wie dekoriert ihr zu Weihnachten? Ganz klassisch in Gold und Rot oder lieber ausgefallen und in modernen Farben? Ich freue mich auf eure Kommentare :-)
Eure Cinderella

Kommentare:

  1. Wow, das ist ja ein Weihnachts-Winter- Wunderland bei dir. Traumhaft <3 Bei mir glitzert und glänzt alles dieses Jahr ganz klassisch in rot und gold. Eine schöne Vorweihnachtszeit, Trinchen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank meine Liebe :-) Dir wünsche ich auch eine wunderschöne Vorweihnachtszeit. Viele Grüße

      Löschen
  2. oh wow wie schön das dekoriert ist! ich finde die ganze weihnachtsdeko in der stadt oder in den läden immer total schön, da kommt man so richtig in stimmung :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für die lieben Worte. Und ich finde die Weihnachtsdeko in der Stadt oder in Einkaufszentren auch total schön. Das ist für mich immer ein Grund mehr, die Weihnachtseinkäufe "offline" zu erledigen.:-) Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wie schön und so viel Liebe fürs Detail 😍

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht alles sooo schön aus! :) Bei mir war es eigentlich immer alles klassisch in rot und gold, dieses Jahr bin ich aber noch gar nicht zum Dekorieren gekommen. Samstag holen wir den Tannenbaum, viel mehr wird es dann wohl auch nicht mehr werden...

    LG von schneegloeckchen21.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir holen auch in den nächsten Tagen einen Tannenbaum. Wenn du ansonsten keine Deko hast, kommt der Baum umso mehr zur Geltung, das kann wirklich toll aussehen. Mein Freund hat genau das nämlich vorgeschlagen, weil wir gerade erst umgezogen sind und unsere "Ganz-Jahres-Deko" so gut gelungen und gerade erst fertig ist und es doch doof sei, alles für Weihnachtsdeko wieder wegzuräumen... Aber ich konnte es doch nicht lassen :-D Ganz liebe Grüße

      Löschen
  5. Da ist ja einiges an Deko dabei, das mir sehr gut gefällt und ich mir auch genauso in die Wohnung stellen würde :-*

    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Melanie, es freut mich, dass dir meine Deko so gut gefällt :-) Vielen Dank <3

      Löschen
  6. Das ist wunderschöne Weihnachtsdeko. *-* Ich liebe auch Weihnachtsdeko, vor allen Dingen mit Glitzer und in den Farben rot, gold oder auch kräftiges dunkelgrün. Die Idee mit den Weingläsern finde ich richtig toll.

    Liebe Grüße,

    Cristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für die lieben Worte :-) Ich liebe auch alles, was glitzert, sowie Rot und Gold. Dunkelgrün finde ich auch immer toll, wenn ich es irgendwo sehe, aber selbst komme ich meistens nichts dazu, etwas aufwendigeres damit zu gestalten. Liebe Grüße

      Löschen
  7. Schön dekoriert, bei uns ist es auch schon weihnachtlich geworden *-*

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich liebe Tiamel <3 :-) Ganz liebe Grüße

      Löschen
  8. Das sieht toll aus, ich mag rote Farbtöne zu Weihnachten auch sehr gern. LG Romy

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön, wir schmücken unser Heim immer mit den selben Dekoelementen, z.B. Schwibbögen, Räuchermännchen, Weihnachtsbaum, Lametta, Lichterketten usw..
    LG Nancy :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das klingt auch sehr schön <3 Ich verwende auch meistens die gleichen Elemente, aber sie kommen jährlich oft woanders hin und ein paar Kleinigkeiten kommen dann jedes Jahr dazu. Viele Grüße

      Löschen
  10. Liebe Cindy, wow, bei dir weihnachtet's wirklich :D Ich dekoriere absolut nie jahreszeitlich. Aber vielleicht ändert sich das, wenn ich mal eine eigene Wohnung habe :) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona, ja das kann gut sein - wenn du generell Spaß am Dekorieren hast auf jeden Fall :-) Plötzlich hat man nicht mehr nur sein Zimmer, sondern ist auch in allen anderen Räumen "Entscheidungsbefugter", was die Einrichtung angeht. Das kann wirklich Spaß machen! :-) Ganz liebe Grüße

      Löschen
  11. Deine Weihnachts-Deko gefällt mir auch sehr gut. Ich kann mich meistens auch nicht so ganz entscheiden, was mir besser gefällt, klassisch oder modern. Wir dekorieren viel mit Rot, aber eigentlich gefällt mir Weiß auch sehr gut.
    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann geht es dir ja wie mir :-) Weiß finde ich auch sehr schön, auch wenn Rot irgendwie immer überwiegt. Liebe Grüße

      Löschen
  12. Deine Weihnachtsdeko ist richtig süß. Auch wenn sie ganz anders als meine ist - die Farben sind zumindest ähnlich <3 Ich liebe auch 'rot' zu Weihnachten!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    www.vintage-diary.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Liebes :-) Und Rot gehört irgendwie immer dazu finde ich. Liebe Grüße

      Löschen