Donnerstag, 8. März 2018

REVIEW: NIVEA HAARMILCH

 MEINE ERFAHRUNGEN MIT DER NIVEA HAARMILCH PFLEGESERIE

WERBUNG DURCH MARKENNENNUNG*

Heute stelle ich euch die Haarmilch Pflegeserie von Nivea vor und berichte euch von meinen Erfahrungen mit diesen Produkten. Ich liebe die Marke Nivea, dennoch stammen meine Haarprodukte in der Regel von anderen Marken. Nachdem meine Schwester die Serie getestet und mir wärmstens empfohlen hat, habe ich sie nun selbst mal unter die Lupe genommen.



Die Nivea Haarmilch Pflegeserie beinhaltet ein Shampoo, eine Spülung und eine Sprühkur. Es gibt sie in drei auf die entsprechenden Haarstruktur abgestimmten Versionen. Diese Vielfalt finde ich schon mal richtig super und auch freut es mich, dass es zu der Serie eine Sprühkur gibt. Ich benutze nämlich gerne auschließlich aufeinander abgestimmte Produkte.



Das verspricht Nivea:

"Geschmeidiges Haar dank innovativer Pflegeformel


Die neuen NIVEA Haarmilch Pflegeshampoos und Pflegespülungen mit Milchproteinen sind exakt abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse feiner, normaler oder dicker Haarstruktur.

Die passende Pflege für jede Haarstruktur

  • Individuell abgestimmte Pflegeformeln für feine, normale und dicke Haarstruktur.
  • Regeneriert trockenes, leicht strapaziertes Haar mit natürlichen Milchproteinen und Eucerit, ohne zu beschweren.
  • Das Ergebnis ist gesund glänzendes und geschmeidiges Haar, voller Lebendigkeit."


 

MEINE ERFAHRUNGEN MIT DER NIVEA HAARMILCH PFLEGESERIE

 

Nivea Haarmilch Pflegeshampoo

Mit dem Shampoo bin ich sehr zufrieden. Es ist schön cremig, lässt sich gut verteilen und schäumt dabei auf. Die Reinigungswirkung ist gut und das schönste an diesem Shampoo ist der Duft: Er ist pudrig zart und errinnert an den angenehmen Duft der Creme. Der tolle Duft gilt nicht nur dem Shampoo, sondern auch der Spülung sowie der Sprühkur. Beides umhüllt die Haare von diesem wunderbaren Nivea-Duft!


Nivea Haarmilch Pflegespülung

Während es sich bei dem Shampoo trotz des tollen Duftes ehrlich gesagt dennoch schlichtweg um ein gewöhnliches Reinigungsprodukt für die Haare handelt, ist mir bei der Spülung sofort etwas aufgefallen. Das Gefühl der Schwere, welches ich normalerweise beim Einmassieren einer Haarspülung habe, trat bei der Haarmilch Pflegespülung nicht auf. Meine Haare wurden spürbar entwirrt, aber die Haare fühlten sich dabei unglaublich leicht an. Das Ausspülen geht schnell und es bleiben absolut keine Rückstände im Haar. Damit hat die Serie bei mir einen wirklich großen Pluspunkt sammeln können!


Nivea Haarmilch Sprühkur

Auch die Sprühkur hat mich positiv beeindruckt. Sie kann täglich auf dem handtuchtrockenen oder trockenen Haar angewendet werden und gibt dem Haar Tiefenpflege, Feuchtigkeit, Volumen, Kräftigung und Glanz. Zudem enthält sie einen Hitzeschutz, was ich sehr vorteilhaft finde, da das Haar nicht nur für ein aufwendiges Styling mit Glätteisen, Lockenstab & Co, sondern alleine schon für´s Föhnen einen Hitzschutzfaktor benötigt.


Wie sieht es mit den Inhaltsstoffen aus?

Wie ihr vielleicht wisst, ist Nivea nicht unbedingt für herausragend gute Inhaltsstoffe in den Produkten bekannt. Welche Inhaltsstoffe die Produkte der Nivea Haarmilch Pflegeserie enthalten, könnt ihr auf der Homepage von Nivea nachlesen. Ich nehme es mit den Inhaltsstoffen aber mittlerweile nicht mehr so ernst. Eine Zeit lang habe ich mich mit diesem Thema äußerst intensiv auseinandergesetzt - und so eigentlich in jedem Produkt irgendetwas gefunden, das nicht gut ist. Deswegen gebe ich auf diese Angaben inzwischen weniger Acht und besinne mich darauf, wie meine Haut und Haare auf Produkte reagieren.

Fazit:

Ich finde die Haarmilch Pflegeserie von Nivea toll und empfehle sie weiter. Meine Haare fühlen sich gut an und sehen toll aus seitdem ich diese Produkte verwende. Ein sehr spürbarer Unterschied ist, dass sich mein Haar unglaublich leicht und weich anfühlt. Hinzu kommt der angenehme Niveaduft, welcher auch super lange anhält. Ich würde die Nivea Haarmilch Pflegeserie definitiv nachkaufen.


*Dieser Post ist als Werbung gekennzeichnet, da es sich um eine Produktempfehlung handelt. Für diesen Post erfolgte keine Kooperation und alle Produkte der Nivea Haarmilch Pflegeserie wurden selbst gekauft.

Kennt ihr die Nivea Haarmilch Pflegeserie schon? Und wenn ja, welche Erfahrung habt ihr mit den Produkten gemacht?



Kommentare:

  1. Oh, die Reihe klingt aber toll! Ich mag Nivea super gerne und werde definitiv meine Augen offen halten, ob es die Produkte auch schon in Finnland gibt. :) Danke für das Vorstellen!
    Alles Liebe,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mag Nivea auch im Allgemeinen sehr gerne und ja, die Serie ist wirklich super :-) Liebe Grüße

      Löschen
  2. Kenne sie Serie gar nicht und habe mir kürzlich von Loreal die neue Serie für lange Haare gekauft .-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / www.goldzeitblog.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich schon auf deinem Blog gesehen - die muss ich als nächstes unbedingt testen, sobald Nivea aufgebraucht ist :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Liebe Cindy,

    das Shampoo und die Spülung hatte ich auch mal und fand sie soweit ich mich erinnere auch ganz gut :)

    Liebe Grüße
    Sabine von lilyfields.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, cool, dass du mit der Serie auch so zufrieden warst wie ich :) Viele Grüße

      Löschen
  4. Ich kenne die Serie auch noch nicht, muss aber auch ehrlich zugeben, dass ich kaum Nivea Produkte für die Haare benutze. Meist wurden meine Haare einfach davon so schnell fettig, sodass ich lieber bei meinen anderen Produkten verblieb. Trotzdem klingt das sehr vielversprechend und insbesondere die Fotos gefallen mir richtig gut!<3
    Ganz liebe Grüße
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lara, schade, dass du mit Haarprodukten von Nivea nicht so gute Erfahrungen hast. Ich muss zugeben, dass ich von Nivea meistens auch eher Körperpflege-Produkte kaufe, als Produkte für die Haare. Aber diese Serie hier fand ich wirklich gut! :-)
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ich sollte die Serie von Nivea unbedingt testen, besonders die Sprühkur, ich mag es wenns einfach nur schnell geht! Und man sofort dass Gefühl hat das die Haare gepflegt sind :) Danke für dein tolles Review.

    Ganz viel Liebe,
    Katrin
    www.octobreinparis.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katrin, ja die Sprühkur ist einfach toll! Pflege, Entwirrung, Hitzeschutz - und alles geht auch auf trockenem Haar! Deswegen finde ich es auch so toll, dass die Sprühkur in der Serie enthalten ist. :-) Liebe Grüße

      Löschen
  6. Die hatte ich auch.. war echt gut:)

    Liebste Grüße
    http://beautybyxjessie.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich zu hören, dass dir die Serie auch so gefallen hat :-) Liebste Grüße

      Löschen
  7. Habe diese Produkte auch schon im Regal entdeckt aber sie noch nicht ausprobiert! Wären bestimmt was für mich, meine Haare sind tendenziell nämlich auch eher trocken :)
    Viel Erfolg beim Abnehmen übrigens!!

    Liebste Grüsse

    Swenja
    https://www.overtheview.ch

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Und ja, dann solltest du die Serie vielleicht mal testen. Vor allem die Sprühkur ist sehr empfehlenswert, wenn du trockenes Haar hast :-) Liebe Grüße

      Löschen
  8. Von Shampoo und Spülung hatte ich Mal eine Probe, und fand diese gut. Die Sprühkur kannte ich noch gar nicht, klingt aber interessant! 😊
    Liebe Grüße, Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir die Produkte ebenfalls gefallen haben :-) Die Sprühkur kann ich auf jeden Fall auch empfehlen. Liebe Grüße

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.