Mittwoch, 2. Mai 2018

REZEPT: ITALIENISCHER BROTSALAT MIT GETROCKNETEN TOMATEN UND OLIVEN

Endlich wieder steigende Temperaturen und der Sommer kommt immer näher! In meinem letzten Food-Post habe ich ja schon erwähnt, dass ich im Sommer fast jeden Tag Salat esse - ich liebe es einfach! Deswegen kommt heute wieder ein Salatrezept von mir und zwar von der italienischen Art. Dieser eignet wunderbar als kleiner Mittagssnack oder auch als Beilage für den nächsten Grillabend.

Die Mengenangaben habe ich bei diesem Rezept übrigens nicht strikt vorgegeben. Bei Salaten finde ich das auch irgendwie überflüssig - schließlich weiß man ja, für wie viele Personen man kocht und wie groß die Menge dementsprechend sein sollte.
Falls es etwas mehr sein darf, könnt ihr auch gerne noch "normale" Tomaten hinzufügen und müsst nicht nur die Kleinen nehmen. Für die selbstgemachten Brotchips eignet sich am besten ein Baguette, das Ganze funktioniert aber natürlich auch mit jeglichem anderen Brot, das vielleicht "weg muss". Kurz gesagt: Wieder ein sehr flexibles Rezept, das euch hoffentlich inspiriert. 😊

 

Italienischer Brotsalat


Zutaten:

  • 1 Glas getrocknete Tomaten
  • 1 kl. Baguette
  • 1 Pck. Cocktail- oder Datteltomaten
  • Schwarze Oliven
  • Rucola
  • 3 EL Oliven-Öl
  • 1 EL Balsamico
  • Salz, Pfeffer, Basilikum
  • 1 Prise Zucker 
 

   Zubereitung:

  1. Backofen vorheizen. Baguette in Scheiben schneiden und auf ein Backblech legen. Mit etwas Öl beträufeln und Salz, Pfeffer, getrockentem Basilikum bestreuen. Ca. 10 Minuten knusprig braun backen. Gut abkühlen lassen.
  2. Für das Dressing Öl mit Balsamico, Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und nach Belieben weiteren Kräutern vermengen und abschmecken.
  3. Rucola und Tomaten waschen, getrockenete Tomaten halbieren. Alles gut vermengen, Oliven hinzufügen und das Dressing dazu geben. Die selbstgemachten Brotchips erst kurz vor dem Servieren unterheben.

Ich wünsche euch eine schöne Restwoche! Habt es fein ihr Lieben und genießt das Wetter💛
xx

Kommentare:

  1. Das gefällt mir, dass Du in Bezug auf die Mengen auch flexibel bist und das Rezept ist ganz nach meinem Geschmack. Denn wie Du liebe ich Salat und möchte Dein Rezept daher auf jeden Fall ausprobieren. Danke fürs Teilen <3
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Rena, es freut mich, dass dir das Rezept gefällt und ganz nach deinem Geschmack ist :-) Und ja, ich finde bei den Mengenangaben von Salaten kann man auch variieren, auch je nachdem, welche der Zutaten man am liebsten mag. Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hm das sieht ja lecker aus! :-)
    Ich esse Rucola momentan so gerne! Werde ich mir mal merken! :-)
    LG Sarah <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Sarah. =) Rucola esse ich momentan auch total gerne, oft auch in Kombination mit Tomate-Mozarella. Viele Grüße

      Löschen
  3. Auf die oliven könnte ich verzichten aber ansonsten sieht das wirklich suuper lecker aus! ich liebe brotchips und hole mir die auch so total gerne mal :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Oliven kann man natürlich weglassen, glaube dass ist ohnehin nicht jedermanns Geschmack :-) Die Brotchips kann man übrigens auch so einfach mal selber machen - habe mir auch einige übrig gelassen, die ich so zwischendurch knabbere.^^ Viele Grüße

      Löschen
  4. Das sieht unglaublich lecker aus *_* Das mit den Brotchips ist eine tolle Idee.

    Dankeschön, dass freut mich <3 Das ist toll, dass du bisher auch noch nie schlechte Erfahrungen mit dem Bloggen gemacht hast.
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, schön, dass dir das Rezept gefällt =) Und ja, da bin ich auch recht froh drüber... aber ich stelle mich darauf ein, dass das sicherlich früher oder später bei jedem mal vorkommen wird. Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ach wie lecker, das muss ich unbedingt auch einmal ausprobieren!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das =) Ich hoffe, dass er dir auch so gut schmeckt wie mir :-) Viele Grüße

      Löschen
  6. Mhh das klingt echt gut! Das werde ich definitiv mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sarah, das freut mich und viel Spaß beim Ausprobieren :-) Liebe Grüße

      Löschen
  7. Hallo meine Liebe;)

    Was für ein leckerer Salat, den muss ich auch mal ausprobieren :-*

    Liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isa, tu das gerne - ich hoffe, er wird dir schmecken :-) Viele Grüße

      Löschen
  8. Sieht super lecker aus!
    Muss ich mal ausprobieren !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank Cyra =) Beste Grüße und guten Appetit :)

      Löschen
  9. Liebe Cindy! Da bin ich ganz auf Deiner Wellenlänge! Salate sind im Sommer herrlich erfrischend und mit ein paar Tricks und Kniffen aus Deinem Blog schmecken sie noch einmal so gut! Danke für dieses tolle Rezept! Alles Liebe, Nessy
    www.salutarystyle.com
    ö

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nessy, toll, dass wir auf einer Wellenlänge sind =) Im Sommer gibt es für mich echt nichts besseres und da es ja so viele Varianten gibt, wird´s auch nie langweilig. Viele Grüße

      Löschen
  10. Ich habe Brotsalat über Jamie Oliver entdeckt und bin auch ein großer Fan!

    Liebe Grüße,
    -Kati
    Almost Stylish

    P.S.: Bei mir kann man gerade ein tolles Massagegerät auf dem Blog gewinnen - du musst nur einen Kommentar hinterlassen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kati, Jamie Oliver mag ich auch total gerne :-) Den Brotsalat habe ich zwar nicht über ihn entdeckt, aber ganz viele andere tolle Sachen. Und gerne schaue ich gleich bei dir vorbei :) Liebe Grüße

      Löschen
  11. Das sieht sehr fein aus, ich esse total gerne Salat, wenn es wärmer wird! Ist dein Paket denn inzwischen angekommen? =)
    Love, Héloise
    Et Omnia Vanitas

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich auch, wobei es bei mir auch schon reicht, wenn es Frühling und somit "einigermaßen" warm ist.^^ Und ja, mein Paket ist mittlerweile da :-D Viele Grüße

      Löschen
  12. Hallo meine Liebe!

    Der Salat sieht super lecker aus! Wirklich perfekt für den nächsten Grillabend! :-)

    Viele liebe Grüße und dir ein schönes Wochenende!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna, freut mich, dass dir das Rezept gefällt :-) Und ja, ich finde zum Grillen passt es wirklich super! Wünsche dir auch ein schönes Wochenende. <3

      Löschen
  13. Oooh leeeeecker, das merke ich mir *-* das schaut so köstlich aus.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tiamel, das freut mich :-))) Viele liebe Grüße

      Löschen
  14. Bei dem Salat läuft mir das Wasser im Mund zusammen. Oliven habe ich schon ewig nicht mehr gegessen.
    Liebe Grüße
    Nancy <3
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oliven hatte ich davor auch schon lange nicht mehr, der Grund ist aber, dass ich meistens nicht auf die Idee komme. Dabei esse ich Oliven total gerne :-) Liebe Grüße

      Löschen
  15. Großartiges Gericht für den Sommer!
    Liebst
    Kati
    www.kationette.com

    AntwortenLöschen
  16. Das sieht ja echt super lecker aus. Zwar habe ich schon öfters von solchen Salaten gelesen aber probiert noch nie. Na das muss ich ändern. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann musst du das unbedingt mal ausprobieren! :-) Es gibt so viele leckere Salate und bei so vielen frage ich mich, warum ich es nicht früher entdeckt habe^^. Liebe Grüße

      Löschen
  17. Tolles Rezept! Da ist alles drin was ich gerne mag hihi :))
    Liebe Grüße,
    Caro von ouiouimarie.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dann ist er für dich ja genau richtig :-DDD Liebe Grüße :)

      Löschen
  18. Das sieht ja lecker aus!

    Liebe Grüße und hab noch ein schönes Wochenende.
    Melina von You control your own happiness

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melina, vielen Dank und dir auch ein schönes Wochenende :-))

      Löschen
  19. Liebe Cindy,
    oh,das hört sich lecker an und ist genau der richtige Salat für warme Sommertage!
    ♥-lichen Dank für deine netten Worte bei mir!
    Ganz liebe Samstagsgrüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kristin, es freut mich, dass dir das Rezept gefällt :-) Wünsche dir einen schönen Sonntag <3 Liebe Grüße

      Löschen
  20. Hey liebe Cindy,

    das sieht ja mal super lecker aus :)

    With love,



    Wiebke von WIEBKEMBG



    Instagram||Facebook

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Wiebke, vielen herzlichen Dank :-) Liebe Grüße

      Löschen
  21. Ich bin ja ein mega Fan von Oliven. Das Rezept merke ich mir :)!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oliven mag ich auch total gerne :-) Und das Rezept ist auch super schnell gemacht! Viele Grüße

      Löschen
  22. Oh wie lecker, der würde mich jetzt auch schmecken. Danke für das tolle Rezept!

    Hab einen schönen Sonntag. :-)

    Liebe Grüße,
    Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Maria! :) Freut mich, dass dir das Rezept gefällt. Wünsche dir einen guten Start in die neue Woche <3 Liebe Grüße

      Löschen
  23. Der Brotsalat sieht toll aus! Nur die Oliven sind nicht so ganz meins. Aber die kann man ja zum Glück einfach weglassen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Und ja klar - die Oliven müssen auch nicht unbedingt darein, wenn man sie nicht mag^^. Liebe Grüße

      Löschen
  24. Der Salat sieht ja super lecker aus!

    AntwortenLöschen