Dienstag, 5. Juni 2018

SCHUHE, SCHUHE, SCHUHE!

WELCHE MODELLE IN DIESER SAISON AUF KEINEN FALL FEHLEN DÜRFEN


WERBUNG DURCH MARKENNENNUNG UND VERLINKUNGEN*

Hallo meine Lieben! Neulich habe ich euch in einem anderen Blogpost schon einige große Fashion Trends für den Sommer 2018 vorgestellt. Doch was trägt Frau dieses Jahr eigentlich an den Füßen? Langweilig wird es definitiv nicht - so viel sei schon mal gesagt. Welche der aktuellen Schuh-Trends meine absoluten Favoriten sind, erfahrt ihr in diesem Blogpost.



Netzoptik


Nicht nur bei Kleidungsstücken oder Taschen liegt der Netzstoff voll im Trend - auch unsere Füße profitieren nun vom dem luftigen Freiraum. Vor allem bei High Heels und Stiefelletten haben die Designer diesen Trend vorangebracht. Hohe Absätze und ein elegantes Kleid dazu lassen das Lochmuster stilvoll und lässig zugleich aussehen.

Fischernetz Sandale über Amazon.deSandalette in raffinierter Nietzoptik (Deichmann)

 

 

Kittenheels


Schon die Stilikonen der 50er-Jahre haben sie geliebt: Kittenheels. Die spitzen Schühchen mit ihren niedrigen Pfennig-Absätzen lassen sich vielseitig interpretieren und sehen einfach immer lady-like aus. Egal ob als Slingbacks für den Alltag oder in der ausgehtauglichen Glitzer-Variante.
Sling Back Pumps von GuessKitten Heel Stiefellette von Buffalo








 

 


Plateau


Ein toller Trend für kleine Frauen, die nicht gerne auf High Heels laufen und sich dennoch ein bisschen größer Schummeln möchten sind Flatforms. Gemeint sind damit ursprünglich flache Schuhe wie Sneaker oder Sandalen, die eine durchgehend hohe Plateau-Sohle haben. Dieser Trend war schon mal da und kommt 2018 zurück.

Plateau-Sandalette über zalando.deFlatform Sneaker von Tommy Hilfiger







 

 


 

 

 

 

 

 

Statement-Absätze


Nach Statement-Ketten und Statement-Ohrringen liegen nun Statement-Absätze voll im Trend! Auffällig verziert werden sie zum Hingucker jeden Schuhs - egal ob bunt verziert mit vielen kleinen Details oder in funkelnder Metallic-Optik. Doch nicht nur bei High Heels schauen nun alle auf den Absatz - auch bei den Flatforms werden die Sohlen nun auffällig und extravagant designed.


Sandalen mit Absatz und Verzierung über asos.de
Schuhe mit hohen verzierten Absätzen - über asos.de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Schleifen


Schuhe mit Schleifen gehören definitiv zu den Must-haves 2018! Auch sie sind auf jedem Schuh ein echter Hingucker und verleihe ihm das mädchenhafte etwas. Unbedingt süß aussehen muss das Ganze jedoch nicht - Die Modelle sind so vielfältig und reichen von verspielten Schleifchen an Sandaletten bis hin zu Schleifen an Sneakern in Metallic-Optik.


Sandalette über zalando.de
Sneaker mit Schleifen in Metallic Optik über asos.de


*Dieser Post ist als Werbung gekennzeichnet, da dieser Post Werbung in Form von Verlinkungen beinhaltet. Für diesen Post erfolgte keine Kooperation und es handelt es sich nicht um Affiliate-Links. Alle Bilder und Verlinkungen dienen hier der Inspiration und Veranschaulichung (unbezahlte Werbung!).

 
Was sind eure liebsten Schuhtrends in dieser Saison? Schreibt es mir gerne in die Kommentare! :-)
xx

Kommentare:

  1. Ich bin eher von der bequemen Fraktion! Richtige Absätze sind gar nichts für mich! Deine ausgesuchten Plateau Schuhe finde ich schön, die sind eher meines 😄

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, kann ich verstehen - ich liebe zwar High Heels, aber bequem ist natürlich was anderes ;-) Deshalb finde ich aber auch, dass die Plateau Schuhe eine richtig gute Alternative sind :-))

      Löschen
  2. Besonders Schuhe mit Schleifen finde ich supersüß und möchte ich auch unbedingt noch haben. :)

    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die finde ich auch total niedlich, ich mag Schleifen ohnehin total gerne - auch in den Haaren, an der Handtasche usw. finde ich sie toll :-) Liebe Grüße

      Löschen
  3. Welch schöne Inspirationen 😍 habe heute ein neues Paar gekauft. Sei gespannt 😍

    AntwortenLöschen
  4. Ein paar Kittenheel Slingbacks in Rot habe ich schön! Die Statement Heels gefallen mir sehr gut, aber dieser Trend wäre nichts für mich :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / Goldzeitblog

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr cool, ich glaube Kittenheels stehen dir auch echt gut liebe Melanie :-* Mir gefallen die Statement Heels auch total, aber ich muss mal sehen, wie man das so im Alltag umsetzen kann ;-) Liebe Grüße

      Löschen
  5. Darf ich eigentlich deinen Text für den Datenschutz bisschen umschreiben und für mich verwenden? Wäre voll lieb 😘

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, aber du kannst dir auch deine eigene erstellen ->> https://datenschutz-generator.de/ Da musst du ein paar Fragen zu deinem Blog beantworten und dann wird alles automatisch erstellt :)😘

      Löschen
  6. die auswahl gefällt mir echt gut :) momentan stehe ich total auf halbhohe slippers, in die man einfach hineinschlüpfen kann.

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir die Auswahl gefällt :)) Slippers finde ich auch sehr schön <3 :) Liebe Grüße

      Löschen
  7. Da sind einige schöne Exemplare dabei.
    Leider kann ich dank meines Zehs nicht mehr ganz so hoch.
    Deshalb habe ich mich dieses Jahr auf bunte und ausgefallene Sneaker eingeschossen.
    Gehen immer.
    Dir einen schönen Sommernachmittag, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nicole, freut mich, dass dir einige der ausgesuchten Modelle gefallen :-) Schade natürlich, wenn du da etwas eingeschränkt bist, aber ich finde auch Sneaker gehen immer! Zudem finde ich, dass es vor allem dieses Jahr sooo viele tolle und verschiedene Modelle gibt, sodass es eigentlich nie langweilig wird und man davon gar nicht genug haben kann :-))

      Löschen
  8. High Heels kann ich leider nicht tragen, aber den Rest finde ich super!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, aber viele Trends lassen sich ja auch genauso gut an flachen Schuhen umsetzen. Natürlich die Plateau Schuhe, aber auch der Schleifen- und der Fischnetz Trend sind ja gar nicht auf High Heels beschränkt :) Liebe Grüße

      Löschen
  9. Toller Beitrag! Von deinen ausgewählten Schuhen gefallen mir die Statement-Absätze richtig gut! Letzten Sonntag habe ich mir gerade neue Schuhe gekauft , mit etwa 3cm Absatz. Sonst bin ich aber auch eher bequeme Fraktion! ;D
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße,
    Vanessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Vanessa, freut mich, dass dir die Statement-Absätze so gut gefallen :-). Ich finde sie auch super! Ich trage selbst auch gerne bequeme Schuhe, aber auf 3 cm kann man auch noch recht gut laufen denke ich. Zudem kommt es bei der Bequemlichkeit auch nicht nur auf die Höhe an finde ich. Ich habe viele Schuhe mit 7 oder 8 cm Absatz, auf denen ich länger laufen kann, als auf anderen mit 3 cm Absatz. Dir auch einen schönen Tag und liebe Grüße :-*

      Löschen
  10. Schleifen *-* da hab ich auch einige Schuhe mit.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll liebe Tiamel <3 =) Schleifen geben immer das gewisse Etwas finde ich! :-)) Liebe Grüße

      Löschen
  11. Schöne Schuhe, liebe Cindy!
    Ich trage derzeit in der Woche nur Arbeitsschutzschuhe.
    Liebe Grüße
    Nancy :)
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy, vielen lieben Dank :-). Meine Arbeitsschuhe sind wohl auch die, die ich am meisten trage... Aber da ich meine High Heels auch meistens nur trage, wenn ich ausgehe, gehen sie auch selten kaputt :-)) Liebe Grüße

      Löschen
  12. Netzoptik finde ich richtig schick und der Fuß kann atmen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  13. Tolle Auswahl - ich bin ja ein Riesenfan von Kitten Heels (gerade furs Büro perfekt)
    Starte gut ins Wochenende ♥

    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Tina :-) Ja, das stimmt! Für´s Büro sind Kittenheels wirklich perfekt, das finde ich auch =). Liebe Grüße

      Löschen
  14. Schuhe mit Plateau Absatz finde ich auch richtig toll, egal ob bei Sneakern oder Sandalen :)

    Liebe Grüße
    Laura von Lauras Journal

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, das freut mich! :-)) Ich liebe Plateau wie gesagt auch, vor allem weil ich einfach seeeehr klein bin :D. Liebe Grüße

      Löschen
  15. Schuhe mit Schleifen finde ich richtig klasse. Meine neuen Sandalen sind auch mit einer Schleife versehen.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Ari <3. Es freut mich, dass du den Schleifen-Trend schon umsetzt :-)) Ganz liebe Grüße

      Löschen
  16. Plateu und Schleifen sind meine absoluten Lieblingstrends! Besonders die Puma Baskets sind richtig schön.
    Viele Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Laura, Plateau und Schleifen scheinen momentan viele zu favoritisieren :-) Das finde ich toll, denn ich mag die beiden Trends auch total gerne^^. Liebe Grüße

      Löschen
  17. Die letzten drei Trends sind genau meins! :-D
    Liebst
    Kati
    www.kationette.com

    AntwortenLöschen
  18. Netzoptik und schleifen finde ich dieses Jahr ja auch ganz toll, mit dem Rest kann ich mich nicht so anfreunden, aber man muss ja auch nicht immer jeden Trend toll finden. Abseits davon gibt es ja eh noch die typischen Klassiker, die jedes Jahr in sind wie Ballerinas, schöne Sandalen oder Keilabsatz.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt und da es ja ohnehin so viele Trends gibt, dass man sie gar nicht alle umsetzen kann, finde ich das auch gar nicht schlimm :-). Keilabsatz mag ich auch total gerne, weil man eben einen Absatz hat, aber die Schuhe meistens trotzdem total bequem sind^^. Liebe Grüße

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.