Samstag, 29. Dezember 2018

DIY SILVESTER DEKO: FUNKELNDE SEKTFLASCHEN

Hallo ihr Lieben 💛. Ich hoffe sehr, dass ihr alle ein wunderbares und besinnliches Weihnachtsfest erleben durftet. Bei uns war es auf jeden Fall super schön und ich finde es wie immer fast ein bisschen schade, dass diese schöne Zeit nun wieder vorbei ist. Doch kurz darauf steht wie jedes Jahr natürlich gleich das nächste große Ereignis vor der Tür: Silvester und darauf freue ich mich schon riesig!

Egal ob mit der Familie oder mit Freunden - der Jahreswechsel muss einfach gefeiert werden! Um gut gelaunt in das neue Jahr zu starten gehört neben einem leckeren Essen und einem faszinierenden Feuerwerk natürlich auch eine tolle Silvesterdeko zum Einstimmen. Wie ihr wisst, liebe ich alles was glitzert und wo wäre glitzernde Deko mehr angebracht als an Weihnachten und Silvester?! Nun sind aus meiner großen Vorliebe zu Glitzer unter Anderem diese funkelnden Sektflaschen entstanden - natürlich in meinen aktuellen Lieblingsfarben Gold und Pink. Diese werden auch nach Silvester noch meine Wohnung verschönern - auch wenn das sicherlich nicht jedermanns Geschmack ist ;-). In meiner Anleitung erfahrt ihr, wie das Ganze funktioniert und ihr könnt es natürlich nach Lust und Laune auch in anderen Farben nachmachen.

 

DIY ANLEITUNG: FUNKELNDE SEKTFLASCHEN


 

Materialien:

  • 4 leere Sektflaschen
  • Sprühkleber
  • Glitzerpulver
  • Pappkarton
  • Schere und Tesafilm
  • Glitzerstifte oder alternativ andere Stifte
  • Holzstäbchen o. Ä.
  • Strohhalme (könnt ihr alternativ selbst basteln)
  • Schleifenband oder Kräuselband


So geht´s:

  1. Die Sektflaschen großzügig mit Sprühkleber einsprühen und gleich darauf von allen Seiten mit Glitzerpulver bestreuen.
  2. Aus buntem Pappkarton kleine Sterne ausschneiden - dafür am besten eine Schablone verwenden oder vorzeichnen. Mit Bunt- oder Glitzerstiften jeweils die Zahlen für 2019 darauf schreiben und nach Lust und Laune verzieren.
  3. Die Sterne dann mit Tesafilm auf Holzspieße kleben, um sie später in die Flaschen stecken zu können.
  4. Wer keine schönen Strohhalme hat, kann sich diese einfach selbst aus Papier basteln. Ich habe hierfür einfach weißes Papier zusammengerollt und mit Waschi Tape verschönert.
  5. Das Schleifenband um die Flasche binden und Strohhalme damit fixieren. Nun könnt ihr die Sternchen und natürlich auch noch weitere Dekoelemente, die ihr so habt in die Flaschen stecken.





Ich wünsche euch allen einen tollen Silvesterabend und natürlich einen guten Rutsch ins neue Jahr. 💛
xx

Kommentare:

  1. Richtig schön 😍 Ich liebe Gold und Glitzer

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja mal wieder eine tolle Idee! :) Dir auch einen guten Rutsch! :)

    AntwortenLöschen
  3. MEGA DIY! Die Sektflaschen sind ein absoluter Hingucker und Silvester heißt es einfach mehr ist mehr :)
    Viele Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. oh ich liebe deine diys einfach und dieses ist dir mal wieder super gelungen! :) leider feiere ich so gut wie nie zuhause silvester, von daher bringt es bei mir nicht so viel zu dekorieren. aber ich könnte mir diese deko auf jeder silvesterparty sehr gut vorstellen!

    Sandy GOLDEN SHIMMER


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir meine DIYs so gut gefallen :-)). Ich habe dieses Jahr auch seit langem mal wieder zuhause gefeiert, ansonsten bin ich auch oft woanders^^.

      Löschen
  5. Hallo Cindy, das ist ja mal eine tolle Idee. Für Silvester durchaus eine tolle Deko, passt einfach zu dem Tag. Ich wünsche dir einen guten Rutsch und natürlich ein grandioses und gesundes Jahr 2019.
    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole, vielen Dank :-))! Ich wünsche dir auch ein tolles und gesundes Jahr 2019 <3

      Löschen
  6. Oh das ist echt eine ganz tolle Deko-Idee, die jetzt nicht so kompliziert klingt. Das merke ich mir mal für nächstes Jahr. So ein bisschen Glitzer muss an Silvester nämlich auf jeden Fall sein. Ohne gehts einfach nicht.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Milli, freut mich, dass dir die Idee zusagt. Und jap, kompliziert ist es wirklich nicht... Einfach die Flaschen einsprühen und Glitzer drauf streuen :-D. Der Rest ist individuell :)

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.