Sonntag, 15. September 2019

DIY: ETAGERE SELBER MACHEN


Etageren eignen sich wunderbar, um kleine Muffins, Törtchen oder andere Leckereien in Szene zu setzen. Aber auch für die Aufbewahrung anderer Kleinigkeiten sind sie eine super praktische Sache - und mega hübsch obendrein. Ich zeige euch in diesem DIY-Post, wie ihr eine Etagere selber machen könnt.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, wie man eine Etagere basteln kann. Zum einen könnt ihr dafür "echtes" Porzellangeschirr verwenden. Dafür stapelt ihr die Teller einfach übereinander und nehmt für den Zwischenteil eine umgedrehte Tasse. Nachteil ist, dass diese Etageren nicht so hoch sind und in der Mitte nicht die übliche, eher dünne Stange ist, sondern eben eine Tasse. Wer handwerklich richtig begabt ist, kann sich natürlich auch mit Bohrer und Materialien aus dem Baumarkt an die Fertigung einer Etagere begeben. Ich habe es mir jedoch einfacher gemacht und meine Etagere aus Pappe hergestellt. Sie ist übrigens stabiler, als ich zuvor dachte! Verwendet habe ich dafür jedoch auch sehr festen, stabilen Pappkarton und alles gut mit Heißkleber fixiert.

Verwenden könnt ihr eine Etagere beispielsweise für kleine Bad-Utensilien wie Haargummis, Haarspangen oder -Klammern. Wenn ihr ebenfalls festen Pappkarton verwendet, könnt ihr darauf aber ebenso gut kleine Muffins platzieren und sie auf einem Buffet schön in Szene setzen. Super praktisch finde ich das zum Beispiel auf einem Kindergeburtstag. Da geht es oft drunter und drüber und eine Porzellan-Etagere kann somit schnell herunterfallen. Bei einer solchen Papp-Etagere kann dabei jedoch nichts passieren. Zudem kann das Design passend zum Motto der Party gestaltet werden. Meine ist einfach in schlichtem Rosa gehalten, aber natürlich könnt ihr die Teller auch mit passenden Motiven bekleben. Wem das zu aufwendig ist, der druckt sich einfach etwas Passendes aus und beklebt damit die Pappe. So ist eine Papp-Etagere wirklich schnell gemacht und kann vielfältig eingesetzt werden.



 

DIY ANLEITUNG: ETAGERE SELBER MACHEN


Materialien:

  • Festen Pappkarton
  • Papprolle
  • Farbiges Papier
  • Seiden- oder Krepppapier
  • Kleber, Schere, runde Schablone

So geht's:

  1. Zuerst schneidet ihr aus der Pappe drei unterschiedlich große Kreise aus. Nehmt dafür am besten einen Zirkel oder eine Schablone. Zudem braucht ihr eine Papprolle. Dafür könnt ihr zum Beispiel auch eine leere Küchenrolle nehmen.
  2. Dann verschönert ihr eure "Teller" ganz nach eurem Geschmack. Wenn ihr es schlicht haben wollt, könnt ihr sie einfach mit farbigem Buntpapier bekleben, so wie ich oder ihr überlegt euch ein richtig tolles Design. Hierbei stehen euch unendlich viele Gestaltungsmöglichkeiten offen.
  3. Auch die Papprolle bekommt vor dem Zusammenkleben einen neuen Anstrich. Ich habe hier goldenes Papier verwendet und drum herum geklebt. Ihr könnt sie aber auch mit Acryl- oder Wasserfarben anmalen und trocknen lassen.
  4. Damit die Teller noch eine Art Rand bekommen, könnt ihr aus Seiten oder Krepppapier Längsstreifen ausschneiden und diese von unten um die Ränder herum kleben.
  5. Nun kann die Etagere zusammengeklebt werden. Die mittlere Etage braucht dafür ein Loch, wodurch die Rolle geschoben werden kann. Schneidet dieses Loch am besten behutsam aus, und zwar so, dass es nicht zu groß ist und die Pappe auch ohne festkleben auf ihrer Position ist. Um sie weiter zu stabilisieren könnt ihr sie dann von unten festkleben.
  6. Zuletzt klebt ihr die Rolle dann auf dem unteren Teller fest und klebt auch den obersten Teller noch obendrauf. Gut trocknen lassen und fertig ist die Etagere.
 


Alles Liebe,


Kommentare:

  1. Hallo Cindy,
    wieder mal eine tolle Idee. Ich finde es klasse, wenn Essen so angerichtet wird.
    Liebe Grüße
    Nancy <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nancy, vielen Dank :-). Freut mich, dass dir die Etagere gefällt. Liebe Grüße

      Löschen
  2. So eine etagere wollte ich mir auch schon länger kaufen aber die sind meist gar nicht so günstig. Deine sieht wirklich mega süß aus, vielleicht werde ich mir auch mal eine selber machen :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt, günstig sind die meistens nicht... deshalb habe ich u. A. auch nach einer DIY Möglichkeit gesucht :-). Liebe Grüße

      Löschen
  3. Eine tolle Idee! Wollte schon sehr lange eine Etagere haben :)

    AntwortenLöschen
  4. WOW, das sieht ja richtig toll aus. Ich bin ja wirklich schlecht in DIYs, deshalb bin ich immer völlig hingerissen, was man alles so selber machen kann. Richtig richtig tolle Inspiration. Ich wünsche dir eine ganz fanatische neue Woche, alles, alles Liebe, x S.Mirli
    https://www.mirlime.at

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mirli, vielen lieben Dank :-). Ich finde aber, DIYs kann einfach jeder machen^^. Wünsche dir ebenfalls eine tolle Woche, LG Cindy

      Löschen
  5. Oh die Etagere ist super schön. Mit Muffins oder Cupcakes drauf ist sie sicher der absolute Hingucker auf der Kuchentafel oder am Buffet. Echt sehr schön.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Cindy,
    Deine Ideen sind einfach immer spitze, auch diese! Danke fürs Teilen!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rena, danke für die lieben Worte <3 :-). Allerbesten Gruß

      Löschen
  7. Was für eine süße Idee, das sieht toll aus!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe,
    Ich habe die wunderschöne Etagere schon auf Instagram gesehen. Sie sieht einfach spitze aus...so eine tolle Idee. Du bist eine Künstlerin !!! :)
    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isa, vielen lieben Dank :-). Freut mich sehr, dass dir meine DIYs gefallen^^. LG

      Löschen
  9. So beautiful and creative. Thank you so much for sharing.

    New Post - http://www.exclusivebeautydiary.com/2019/09/la-mer-soft-fluid-long-wear-foundation_15.html

    AntwortenLöschen
  10. Was für eine süße Idee!
    Liebst
    Kationette
    www.kationette.com

    AntwortenLöschen
  11. das ist ja eine tolle idee! sieht so super aus!! xx

    AntwortenLöschen
  12. Tolle Idee *-* ich liebe Etagere.

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  13. Sehr süße DIY IDee


    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

    AntwortenLöschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.