Sonntag, 13. Oktober 2019

POSTKARTEN SELBST GESTALTEN MIT DER MYPOSTCARD APP


WERBUNG / ANZEIGE *

Halli Hallo ihr Lieben. Schreibt ihr eigentlich gerne Postkarten? Ich muss sagen, dass ich ein riesen großer Fan von Postkarten bin!
Auch wenn private Briefe in Zeiten von Social Media mittlerweile eine Seltenheit geworden sind, so sind Postkarten doch irgendwie etwas ganz anderes und mit einem Urlaubsgruß über WhatsApp einfach nicht vergleichbar. Deshalb bin ich ein großer Fan davon, Postkarten aus dem Urlaub zu versenden. Wenn dagegen jemand meiner Freunde in den Urlaub fährt, so merke ich auch da (in ganz unterschwelliger Form) gerne mal an, dass ich gerne eine Postkarte hätte 😁.

Trotzdem muss ich zugeben, dass es dennoch einige Dinge gibt, die mich an dieser wunderbaren Tradition hin und wieder nerven. Zum einen müssen Postkarten recht früh, also möglichst zu Beginn des Urlaubs versendet werden, damit sie ankommen, bevor man selbst schon wieder aus dem Urlaub zurück ist. Wenn die Karten erst nach dem Urlaub bei den Liebsten eintreffen, ist es irgendwie komisch. Allerdings habe ich gerade in den ersten Urlaubstagen nicht unbedingt Lust, etliche Geschäfte nach schönen Postkarten abzusuchen. Zudem möchte ich natürlich auch ein hübsches und möglichst individuelles Motiv, damit die Postkarte auch etwas Besonderes ist. Individuelle Motive erhält man meiner Meinung nach aber eher selten. Meistens sind auf den Postkarten immer wieder dieselben Motive zu sehen: Strand, Meer und Palmen, Bilder von der Hotelanlage oder von den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Individuell sind Postkarten somit ganz und gar nicht und auch für den Empfänger nicht sonderlich interessant. Auch wer noch nie in Frankreich war, wird zumindest in den Medien wohl sicherlich schon mal ein Bild vom Eiffelturm gesehen haben - ein solches Postkartenmotiv bietet deshalb wenig Faszination.


Die MyPostcard Postkarten App - Postkarten mit persönlichen Fotos erstellen und versenden



Wie wäre es, wenn man seine Postkarten einfach ganz individuell mit persönlichen Fotos gestalten und diese einfach per App verschicken könnte?
Die MyPostcard App, welche ich euch in diesem Beitrag vorstellen möchte, macht genau das möglich! Hiermit könnt ihr eure Postkarten selbst gestalten und diese ganz einfach von eurem Handy an eure Liebsten schicken (natürlich per Post ;-).
Ich durfte die MyPostcard App testen und bin begeistert! Zum einen finde ich es einfach super, die Postkarten selbst gestalten zu können. Wie ihr wisst, liebe ich alles, was selbst, persönlich und individuell gestaltet ist. Auch für den Empfänger ist eine Postkarte mit persönlichen Fotos einfach viel interessanter, als mit einem 0-8-15-Postkartenmotiv. Zum anderen finde ich es einfach super praktisch, sich sowohl die Suche nach einer passenden Karte als auch den Weg zur Post, zum Briefkasten oder zur Rezeption zu sparen. Mit der App könnt ihr eure Postkarten einfach ganz nebenbei, z.B. mittags auf dem Liegestuhl gestalten und versenden. Ihr müsst nirgendwo hin, um eine Karte zu kaufen oder zu versenden und seit vollkommen unabhängig von jeglichen Öffnungszeiten. Im Folgenden zeige ich euch, wie schnell und einfach die MyPostcard App funktioniert. Diese könnt ihr sowohl auf dem Handy, als auch auf dem PC verwenden.


1. Style wählen


Zunächst könnt ihr für eure Postkarte einen individuellen Style wählen. Ihr könnt eure Postkarte also entweder klassisch mit einem einzigen Foto oder mit mehreren Fotos, z. B. als Trio, Quattro, Multi oder Panorama entwerfen. Des Weiteren gibt es auch viele tolle Designvorlagen, in die ihr eure Bilder ganz individuell einfügen könnt.




2. Foto wählen


Im zweiten Schritt könnt ihr dann ein oder mehrere Fotos hochladen und nach Lust und Laune anordnen. Zusätzlich könnt ihr unter den Bildern einen kleinen Text verfassen und die Farbe des Rahmens selbst aussuchen.




3. Text schreiben


Nun könnt ihr eure Postkarte schreiben. Auch das ist super easy! Ihr könnt zwischen verschiedenen und richtig schönen Schriftarten wählen. Zudem könnt ihr die Farbe eurer Schrift selbst bestimmen und die Größe individuell anpassen. Dann nur noch die Adresse eintragen und schon ist eure Postkarte fertig.



Preise, Zahlungsmöglichkeiten & Versand


Nachdem ihr eure Postkarte fertiggestellt habt, könnt ihr sie nochmal in einer Vorschau betrachten und dann zur Kasse gehen. Eine Postkarte könnt ihr bereits ab 2,19 Euro versenden. Größere Karten, Extras, ect. kosten etwas mehr. Die Preise finde ich in jedem Fall sehr angemessen. Zahlen könnt ihr entweder mit Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Sepa-Lastschrift. Der Versand dauert innerhalb Deutschlands 1-3 Werktage und weltweit 3-10 Werktage. Wenn ihr eure Postkarte bis 12:00 Uhr bestellt, wird sie in jedem Fall noch am selben Tag gedruckt und versendet. Das finde ich super!

Neben Foto-Postkarten könnt ihr bei MyPostcard übrigens auch Foto-Grußkarten, Blanko Postkarten-Sets, Blanko Grußkarten-Sets, Geschenkkarten und Fotoabzüge bestellen. Ich kann euch diese App auf jeden Fall wärmstens empfehlen. Postkarten aus dem Urlaub zu versenden war noch nie so einfach und praktisch. 😊


*Anzeige: Dieser Beitrag enthält Werbung. Der Inhalt und meine Meinung wurden dadurch nicht beeinflusst. Weitere Infos: www.trusted-blogs.com/werbekennzeichnung


Alles Liebe,

Kommentare:

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.