Sonntag, 8. September 2019

REZEPT: SCHMORGEMÜSE MIT SCHAFSKÄSE VON DER HUNGENER KÄSESCHEUNE

+ GEWINNSPIEL!


WERBUNG/ANZEIGE

Käse-Liebhaber aufgepasst: In diesem Beitrag zeige ich euch ein tolles Herbst-Rezept mit köstlichem Schafskäse und stelle euch die Hungener Käsescheune vor. Außerdem wartet hier ein Gewinnspiel für euch, bei dem ihr 3 Mal ein Käse-Paket von der Hungener Käsescheune gewinnen könnt.

Ich liebe Käse! Das war bei mir schon immer so und wird vermutlich auch immer so sein. Zudem gibt es kaum eine Käsesorte, die ich nicht mag. Egal, ob Schnittkäse, Weichkäse, Frischkäse, Schmelzkäse, Schafskäse, ... Ich liebe es einfach! Neben tollen Gerichten und Salaten, in denen Käse integriert ist, liebe ich Käse ebenso als kleinen Snack mit Trauben und Wein. Einen Abend mit Käse und Wein zu verbringen, ist für mich immer etwas ganz besonderes!


Heute möchte ich euch nun ein besonderes Rezept mit dem Schafskäse der Hungener Käsescheune vorstellen. Meiner Einschätzung nach findet man diesen Käse immer noch vorwiegend in Salaten und dort finde ich ihn auch super lecker! Da nun aber der Herbst mit großen Schritten auf uns zukommt und somit wieder mehr warme Gerichte auf den Teller kommen, habe ich nun ein warmes Rezept kreiert, das dem gemütlichen Sommerabend mit Käse und Wein sehr nahe kommt: Es gibt eine bunte Gemüsepfanne, in der neben Schafskäse auch Weintrauben und Nüsse vorhanden sind. Damit es als warmes und nahrhaftes Hauptgericht auch sättigend ist, kommen noch Süßkartoffeln, Möhren und ein paar weitere Zutaten rein. Somit kommt das Gericht geschmacklich nah an den "Kalten Käse-Abend" mit Trauben, Nüssen und Wein heran, ist aber viel mehr als das - nämlich ein köstliches warmes Hauptgericht.

Rezept: Schmorgemüse mit Trauben und Schafskäse von der Hungener Käsescheune



Zutaten (für 3 Portionen):

  • 150 g Schafweichkäse von der Hungener Käsescheune
  • 200 g Trauben (kernlos)
  • 4 Karotten
  • 1 Süßkartoffel
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Pflanzen- oder Sonnenblumenöl
  • 30 g Hasel – oder Walnüsse
  • 2 EL gemahlene Mandeln
  • 1-2 EL getrocknete Kräuter
  • Salz und Pfeffer


Zubereitung:

  1. Karotten, Süßkartoffel und Zwiebeln schälen. Karotte längst halbieren, Zwiebeln in Ringe schneiden. Süßkartoffel in Spalten schneiden. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und alles darauf verteilen.
  2. Mit Öl beträufeln und mit Salz, Pfeffer und Kräutern bestreuen. Im vorgeheizten Back Ofen bei 200 °C (Ober-/Unterhitze) für ca. 30 Minuten backen.
  3. Nüsse grob zerkleinern und in einer Pfanne anrösten. Trauben waschen und halbieren.
  4. Gemüse aus dem Ofen nehmen und in eine Pfanne oder Servierschüssel umfüllen. Den Weichkäse grob zerkrümeln und unterheben. Nüsse und Trauben darüber geben und servieren.

Nun möchte ich euch die Hungener Käsescheune und deren Onlineshop etwas genauer vorstellen. Die Hungener Käsescheune bietet ein qualitativ hochwertiges Käse-Sortiment, für dessen Herstellung traditionell ausschließlich Bio-Milch verwendet wird. Der Chefkäser Dirk Mette produziert mit seinem Team handwerklich den Käse in Kleinkäsewannen. Hier wird die Bio-Milch dick gelegt. Dann wird sie von Hand mit der Käseharfe geschnitten und der Bruch im Anschluss dann in Käseformen geschöpft. Im Keller der Käsescheune reift der Käse dann und wird anschließend verpackt. Verkauft wird er dann bei Abnehmern in der Region, im eigenen Laden und im Onlineshop.

Die Hungener Käsescheune bietet nach traditioneller Herstellung neben Weichkäse auch verschiedenen Kuhmilchkäse und weitere Sorten an. Auf der Website im Onlineshop sind neben jedem Produkt alle verwendeten Zutaten genauestens aufgelistet. Es lohnt sich, da mal vorbeizuschauen :-).

https://link.blogfoster.com/BJluJ9KNB

Interessant für alle, die aus der Nähe der Schäferstadt kommen: Neben der Käseproduktion ist die Hungener Käsescheune auch eine Erlebniskäserei. Es finden regelmäßig verschiedene Events statt, wie zum Beispiel leckere Käseverkostungen, Führungen durch die Käserei oder auch Käseschulungen. Des Weiteren gehört auch ein Restaurant zu der Hungener Käsescheune, wo man sich köstliche regionale Gerichte schmecken lassen kann.



Ich verlose 3 Schafskäsepakete von der Hungener Käsescheune.


Es gibt folgende Möglichkeiten, um am Gewinnspiel teilzunehmen:


Über Instagram: 
Hinterlasst unter meinem zu diesem Blogpost gehörenden Instagrampost einen Kommentar. Damit seid ihr automatisch im Lostopf.

oder

Auf dem Blog:
Hinterlasst hier auf dem Blog einen Kommentar UND: Eine Möglichkeit, wie ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann (E-Mail-Adresse, Instagramprofil o. Ä.). Bitte beachtet dabei, dass eure Angaben hier öffentlich sichtbar sind.

oder

Per E-Mail:
Falls ihr eure Daten nicht öffentlich hier auf dem Blog angeben möchtet und kein Instagram-Profil habt, könnt ihr mir alternativ eine E-Mail an fraeulein-cinderella@web.de mit dem Betreff "Käsepaket" senden und seid somit ebenfalls im Lostopf.


Teilnahmebedingungen:
  1. Verlost werden 3 Schafskäsepakete von der Hungener Käsescheune.
  2. Das Gewinnspiel läuft ab sofort und endet am So, den 15.09.2019 um 20:00 Uhr.
  3. Die Gewinner werden per Los ermittelt und spätestens am Mo, den 16.09.2019 per Instagram Direct Message oder per E-Mail benachrichtigt.
  4. Zum Zwecke der Gewinnzusendung wird die Adresse der Gewinner erfragt und an die Hungener Käsescheune weitergeleitet.
  5. Die Käsepakete werden den Gewinnern direkt von der Hungener Käsescheune zugesendet.
  6. Teilnehmen darf jeder, der mindestens 18 Jahre alt ist und seinen Wohnsitz in Deutschland hat.
  7. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigt den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
  8. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden.
  9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Ich wünsche euch allen viel Glück beim Gewinnspiel.

Alles Liebe,

Kommentare:

  1. Das sieht doch mal mega lecker aus. Beim Gewinnspiel enthalte ich mich. LG Romy

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht total lecker aus und tolles gewinnspiel! Leider bin ich nicht so der käsefan, deshalb ist das nichts für mich. Aber allen anderen viel glück :)

    Sandy GOLDEN SHIMMER

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass du nicht so ein Käse-Fan bist. Aber es freut mich, dass dir der Beitrag trotzdem gefällt =). LG

      Löschen
  3. Ich möchte nicht am Gewinnspiel teilnehmen, aber wollte nur sagen, wie lecker das aussieht :D Ich möchte mich generell gesünder ernähren und dabei ist das Rezept sehr hilfreich :)
    Hab noch einen schönen Tag!<3
    Lara

    www.verylara.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lara, das klingt doch gut :-). Gesund ist das Rezept in jedem Fall auch würde ich sagen. Liebe Grüße

      Löschen
  4. Jammi, das klingt richtig lecker. Würde ich gerne mal testen. :)
    misstrinchen@web.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich :-). Bist auf jeden Fall im Lostopf =). Liebe Grüße

      Löschen
  5. Lecker, da mache ich natürlich sofort mit und drücke allen anderen auch die Daumen. Tolles Rezept *-*, muss ich unbedingt mal ausprobieren.

    Lieber Gruß 🌺

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir das Rezept so gut gefällt^^. Ich drücke dir in jedem Fall die Daumen :-). LG

      Löschen
  6. Das sieht aber lecker aus, muss ich mir unbedingt mal merken!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
  7. Du machst mich gerade total hungrig :) Das sieht einfach wunderbar aus, ich bin ein totaler Käseliebhaber. Liebste Grüsse

    xx Simone

    Little Glittery Box

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Simone, schön, dass dir das Rezept gefällt :-). Kann ich nur empfehlen^^. LG

      Löschen
  8. Hallo meine Liebe,

    was für ein leckeres Rezept...das muss ich in veganer Variante ausprobieren ;)

    Ganz liebe Grüße aus Stuttgart
    Isa
    www.label-love.eu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Isa, das funktioniert in Vegan bestimmt auch =). Liebe Grüße

      Löschen
  9. Dieses Rezept ist 100%ig etwas für mich. Ich liebe Süßkartoffeln und Käse auch. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es eine tolle und sehr schmackhafte Kombination ist ;).

    Liebe Grüße
    Alicja Blog: miss-alice.net
    Instagram: Miss-Alice.Net

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Alicja =). Wenn man Käse und Süßkartoffeln mag, ist es das auf jeden Fall :). Liebe Grüße

      Löschen
  10. Wie köstlich - das ist genau nach meinem Geschmack!
    Liebst
    Kationette
    www.kationette.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kati, vielen Dank. Freut mich, dass es dir gefällt :-) Gruß, Cindy

      Löschen

Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzerklärung gelesen hast und diese akzeptierst.
Weiterhin erklärst du dich mit der Speicherung und der Verarbeitung deiner Daten (Name, ggf. Website, Zeitstempel des Kommentars) sowie deines Kommentartextes durch diese Website einverstanden. Dein Einverständnis kannst du jederzeit über die Kontaktmöglichkeiten im Impressum widerrufen.Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Weitere Informationen dazu findest du in der Datenschutzerklärung von Google.